Am 27.1. wird der neue Bürgermeister der Großgemeinde Trebur gewählt. Die Wahllokale in Trebur, Geinsheim, Astheim und auf der Hessenaue sind an diesem Tag von 8 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Wenn Sie an dem Tag keine Zeit haben, wählen zu gehen, ist die Wahl per Briefwahl eine gute Möglichkeit, in aller Ruhe Ihre Stimme abzugeben.

Die Unterlagen für die Briefwahl können ganz einfach mit dem zur Wahlbenachrichtigung beigefügten Schreiben oder online unter https://wahlschein.ekom21.de/IWS/start.do?mb=6433014 angefordert werden. Letzteres ist noch bis zum Mittwoch (23.1.) möglich.

Egal ob per Brief oder am 27.1. im Wahllokal. Machen Sie mit. Bringen Sie die Gemeinde Trebur wieder voran.