„Der Kreis rollt“ ist heute auch durch die Gemeinde Trebur gerollt. Ich bin um 10 Uhr in Bauschheim gestartet und habe im Laufe des Tages die Stände der Vereine in Astheim, Trebur und Geinsheim besucht. Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer der Vereine, Hilfsorganisationen und an das Orga-Team der Kreisverwaltung Groß-Gerau, die die heutige Veranstaltung „Der Kreis rollt“ möglich gemacht haben. Besonders haben mich die Gespräche mit den Menschen in der Gemeinde Trebur begeistert.